Berufsfeuerwehrtag 2015

Jedes Jahr im Sommer steht unser Highlight in der Jugendfeuerwehrarbeit an. Der bereits 6. Berufsfeuerwehrtag in der Gemeinde Am Mellensee ließ die Herzend er Jugendlichen höher schlagen. Denn in einer fiktiven 24-stündigen Schicht erlben die jungen Kameraden und Kamradinnen den Alltag und die Spannung in einer Berufsfeuerwehr kennen. Gemeinsam mit 10 Betreuern stellten 28. Kinder den Ablauf einer Berufsfeuerwehrwache nach. In taktischen Einheiten aufgeteilt arbeiteten die Jugendlichen Einsätze wie einen Verkehrsunfall, einen Kleinbrand, eine Personensuche, einen Brand in einem Gebäude, eine Wasserrettung und eine Türnotöffnung ab. Hinzu kamen gemeinsame Stunden beim Essen, bei der Ausbildung und bei der Fahrzeugeinweisung. Gemeinsam hatten alle viel Spaß und mit allerletzter Kraft vielen Kinder wie Betreuer am Schichtende froh ins Bett, um neue Kraft für weitere spaßige Aktivitäten zu sammeln.